Auf Medaillenjagd in Rio

Jetzt heißt es wieder: „höher, schneller, weiter“! Denn unsere Olympioniken sind auf Medaillenjagd. Doch was ist ein Olympionike? Und wie viele Medaillen werden vergeben? Alles über Olympia lest ihr hier.

Werdet zum Kinder-Olympiaden-Champion − bei ALDIlino!

Kann man auch bei Olympia mitmachen, wenn man kein Spitzensportler ist? Bei uns schon! Wir haben uns sechs lustige, neue Disziplinen ausgedacht, in denen wir gegeneinander angetreten sind. Wollt ihr auch mitmachen beim Gleichgewichts-Wettlauf und Kirschkern-Weitspucken? Alle Spiele findet ihr hier!

Viele Grüße vom Bauernhof!

Auf unserem Bauernhof haben wir schon tierisch viel erlebt: Wir hatten Reitstunden und durften helfen, die Schweine zu füttern. Opa Paul sitzt oft auf dem Hof mit seiner Lieblingskatze auf dem Schoß. Aber gestern gab es ein Problem bei der Heuernte! Ein Gewitter zog auf und drohte mit seinem Regen die gesamte Ernte zu vernichten! Natürlich haben wir mitgeholfen: Mit dem Trecker ging es auf´s Feld, wo wir mit aller Kraft die großen Heuballen auf den Anhänger hievten. Wir haben es gerade noch rechtzeitig geschafft – und durften dann auf dem Anhänger mit zurückfahren! Schade, dass unsere Zeit hier bald schon vorbei ist. Nächstes Jahr kommen wir wieder! Und ihr? Macht doch auch mal Urlaub auf dem Bauernhof! Bis bald – eure Anna, euer Tim!

Bauernhof-Fieber

Seitdem unser Urlaubsziel feststeht, hat Opa Paul keine Ruhe mehr. Die ganze Zeit löchern wir ihn mit Fragen: Warum kräht der Hahn? Wie viel Milch gibt eine Kuh? Und vor allem: Wann fahren wir endlich los?! Hier erfahrt ihr, was Opa uns erzählt hat!

Werdet zum Barsager!

Ein Bar ist die Maßeinheit, mit der man den Druck in der Luft messen kann. Und damit kann das Wetter vorhergesagt werden – wenn man ein selbstgebasteltes Luftballon-Barometer hat! Hier findet ihr unsere Anleitung!

Fußball-Enten

Vor lauter Vorfreude auf die EM werden wir schon ganz verrückt − und unser neues Rätsel auch! Wir haben erstaunliche Nachrichten aus der Welt des Fußballs für euch gesammelt. Die Frage ist nur: was haben Enten mit Fußball zu tun und wo haben sie sich versteckt? Haben wir euch neugierig gemacht? Hier könnt ihr mitraten!

Blütezeit für Rätsel

Heute wollte ich Opa Paul überraschen und habe einen riesigen Blumenstrauß für ihn gepflückt! Die Namen der Blumen sind allerdings echte Zungenbrecher. Das kann gar nicht richtig sein! Helft ihr mir, sie zu entziffern? Hier geht’s zum neuen Rätsel!

Ein Regenschauer namens Tim!

Anna und Tim heißen nicht nur eure Freunde hier auf aldilino.de, sondern auch Wetterphänomene! Ihr wolltet wissen, warum das so ist: Das und wie ihr dafür sorgen könnt, dass das Wetter auch euren Namen trägt – verrate ich euch alles hier! 

In die Lüfte, fertig, los!

Einfach mal abheben – kein Problem mit unserem neuen Spiel „Pilotentraining“! Ich habe jede Menge geübt und kann schon richtig gut fliegen! Wollt ihr’s auch ausprobieren? Dann klickt hier!

Frühling zum Abheben!

Bei ALDIlino liegt der Frühling in der Luft – mit unseren neuesten Bastelprojekten! Habt ihr auch Lust, kunterbunte Schmetterlinge zu falten? Oder eine fliegende Schwalbe zu basteln? Wir wünschen euch viel Spaß im Frühling auf aldilino.de!   

Tierisches Durcheinander.

Au Backe! Der dicke Kater von unseren Nachbarn rennt durch den Park. Und alle Hunde hetzen hinterher! Helft ihr mir und den Besitzern, die Hunde wieder einzufangen? 

Wenn Hexen tanzen.

Sabberhexe und dreimal schwarzer Kater: In Sachen Hexerei macht mir nun niemand mehr was vor! Zaubern habe ich zwar nicht gelernt. Aber dafür weiß ich jetzt, was es mit der Walpurgisnacht auf dem Blocksberg auf sich hat. Wollt ihr es auch wissen? Dann klickt hier.

Land unter!

Wir wollen Opa Paul in den April schicken! Auf pitschnassen Socken laufen wir zu ihm und rufen dann „Opa, die Küche ist überschwemmt!“ Dass wir vorher nur unsere Strümpfe unter den Wasserhahn halten, weiß er ja nicht… April, April!

Der Vulkan bricht aus!

Hier ist richtig Alarm angesagt – Lava-Alarm! Wir probieren unser neues Spiel aus und haben alle Hände voll zu tun, das Dorf vor dem Vulkanausbruch zu retten! Habt ihr auch Lust auf eine Runde Lava-Alarm? Dann klickt hier!

Schere, Korb, Papier!

Hier geht’s drunter und drüber – wir flechten! Aber nicht Annas Haare, sondern ein Osterkörbchen. Aus Papierstreifen! Und der Osterhase darf es dann befüllen. Wollt ihr auch ein Körbchen basteln? Dann klickt hier!

Die geheimnisvolle Insel!

Ihr habt abgestimmt und ich habe für euch nachgeforscht: Jetzt bin ich ein echter Osterinsel-Experte und kann euch alles darüber erzählen! Was also die Insel mit Ostern zu tun hat und welches Geheimnis sie verbirgt, das könnt ihr hier lesen!

Alles neu macht der März!

Na ja, eigentlich heißt es ja „Alles neu macht der Mai“! Aber bei uns gibt’s jetzt schon viel Neues zu entdecken! Ich zeige euch, wie man beim Eierfärben richtig tolle Muster hinbekommt. Und mein Bruder hat schon mal unsere neuesten Rätsel ausprobiert! Viel Spaß mit den neuen Inhalten auf aldilino.de! 

Frisch geschlüpfte Ostergrüße!

Die Post ist da! Und sie bringt tierisch süße Ostergrüße mit. Die haben wir selbst gebastelt! Wollt ihr wissen, wie das geht? Dann guckt mal hier!

Es gibt Neuigkeiten!

Brrr, ist das kalt draußen! Kommt schnell rein, dann erzählt Anna euch, wie Kunstschnee gemacht wird! Wollt ihr lieber wissen, warum es dieses Jahr wieder ein Schaltjahr gibt? Das weiß Opa Paul. Oder ihr spielt mit uns eine Runde "Turm zu Babel". Viel Spaß mit den neuen Inhalten auf aldilino.de!  

Ich glaub, ich steh’ im Urwald!

Und vor lauter Bäumen seh’ ich die Fehler nicht! Zehn Stück haben sich hier in unserem Fehlerbild versteckt. Helft ihr mir beim Suchen?

Das Kostüm für alle Fälle.

Zum Karneval geh ich als Zauberer! Und dann verwandle ich mich einfach in was ich will. In einen schlauen Fuchs. Oder in einen Waschbären. Oder in Anna! Dafür brauch ich nur ein bisschen Pappe und diese Bastelanleitung von aldilino.de. 

Winter im Glas.

Bei mir schneit’s jetzt im Kinderzimmer. Wie das geht? Mit meiner selbst gebauten Schneekugel! Die kann ich schütteln, wann ich will. Und schon gibt’s glitzerndes Schneegestöber. Die Bastelanleitung findet ihr hier.  

Watteweiche Eisbären basteln!

Ich hätte ja schon gerne einen eigenen Eisbären zum Kuscheln. Leider sind echte Eisbären fast so groß wie ein Auto. Und scharfe Zähne haben sie auch. Da bastel ich mir doch lieber einen Mini-Eisbär. Der ist genauso süß und frisst mir auch nicht meine Spaghetti weg.
Hier geht’s zur Anleitung.

Das große Käferkuscheln.

Am Wochenende waren wir mit Opa Paul in den Bergen. Es hat geschneit. Und im Wald war es ganz ruhig. Bis Tim mit einer Frage in die Stille platzte: „Opa Paul, wo sind eigentlich die ganzen Insekten im Winter?“ Opa Paul hat uns dann erzählt, dass sich Käfer, Fliegen, Mücken oder Hummeln kleine trockene Nischen suchen – in Bäumen, unter Steinen oder in hohlen Pflanzenstängeln. Da wird’s dann richtig gemütlich. Die Marienkäfer zum Beispiel kuscheln sich zusammen, damit sie warm bleiben. „Da können die ja gar keine Schneeballschlacht machen!“, rief Tim und schon hatte ich einen dicken Schneeball im Gesicht. Na warte!

Neues Jahr. Neues von ALDIlino.

Hi! Wir sind’s, Anna und Tim. Schön, dass ihr uns wieder mal besucht. Bei uns gibt’s im neuen Jahr jede Menge Neuigkeiten. Anna hat zwei neue Rätsel für euch. Tim bastelt grad ein paar coole Kochlöffelfiguren. Und Opa Paul hat wieder erstaunliche Geschichten aus der großen weiten Welt für euch gesammelt. Kommt rein und schaut euch um.

Vorhang auf für die Kochlöffelpuppen.

Puppen sind nur was für Mädchen? Stimmt ja gar nicht! Ich finde Puppen total cool. Vor allem meine eigenen. Habe ich ja auch selbst gebastelt. Aus Kochlöffeln! Und mit meinem Kochlöffeltheater spiele ich Cowboy, Ritter oder Super-Dino!
Die Bastelanleitung gibt’s hier.

Der kälteste bewohnte Ort der Welt.

Dicke Fäustlinge, eine Fellmütze und richtige Schneeschuhe hatte ich an − und mir war immer noch bitterkalt! Damals reiste ich an den kältesten bewohnten Ort der Welt! Wo das ist, erzähle ich euch hier.

Welcher Schatten ist der richtige?

Habt ihr gute Augen? Wie ein Adler? Oder eine Katze? Na dann schaut bei diesem Rätsel mal ganz genau hin.